02 Juli 2013

Sebastian Dumitru 2. Juli, 2013                                      


Robert Jerzy und Sebastian Dumitru lassen Tag eins der 'Silly Season' Revue passieren und schneiden, wenn auch nur peripher, einen Teil des Free Agency Wahnsinns in seinen ersten 24 Stunden an. Hat Dwight Howard bessere Titel-Chancen in Houston als bei den Los Angeles Lakers? Wären die Rockets nach einer Howard-Addition ein Contender? Welche Möglichkeiten haben die LA Clippers, jetzt da ihr Franchise-Player Chris Paul verlängert hat und Doc Rivers die Plays von der Seitenlinie ansagt? Haben die Brooklyn Nets mittlerweile ein besseres Produkt zu bieten als die New York Knickerbockers - sowohl auf als auch ausserhalb des Parketts? Und warum macht der Andrea Bargnani auch am Tag danach noch immer keine allzu gute Figur?

All das, plus Bostons Rebuild, Larry Birds Streak in Indiana, die neue Atlantic Division... und BJ Mullens. Wenn ihr Fragen/Anregungen zur Sendung habt, schreibt uns auf Twitter @robertjerzy oder @nbachefkoch mit dem Hashtag #pickandpod. Oder auch nicht. Wir antworten trotzdem.

DOWNLOAD-Link: http://www.4shared.com/mp3/iU2qOXWI/PNP2.html