23 Dezember 2012




Pünktlich zum Weihnachtsfest und der geballten Aufmerksamkeit, die die traditionellen Christmas-Day-Games in der USA erregen, hat sich NIKE für seine drei Aushängeschilder etwas Besonderes einfallen lassen: Weihnachts-Sneaker. LeBron James, Kobe Bryant und Kevin Durant treten am 25. Dezember in extra für dieses Großereignis gefertigten Schuhmodellen an, die farblich und stilistisch (mehr oder weniger) den Geist der Feiertage transportieren. LeBrons diamantroter Treter erinnert dank seiner weihnachtsgrünen Details (Sohle, Schnürung, Swoosh) am ehesten ans Christfest. Kobes schlangeninspirierter Schuh hat zwar überhaupt nichts mit den gelben Lakers-Jerseys gemeinsam, will aber laut NIKE einen Weihnachtskranz symbolisieren. KDs blau-verpixelter Sneaker ist eine Hommage an Kevins Videospielleidenschaft als Teenager - und wer erinnert sich nicht gerne an die legendären 8-Bit Grafiken vor HD, 3-D und Parallelprojektionen.

Kobe und die Lakers empfangen die New York Knicks im Staples Center, bevor Durant und die Thunder bei LeBron und den Miami Heat antreten. Die exklusiven Weihnachtseditionen sind ab dem 26. Dezember in ausgewählten Geschäften und bei www.nike.com erhältlich.





(photos: NIKE)