18 Februar 2011

Der Favorit heute ? Blake Griffin, keine Frage. Der Clippers Dunk-Albino ist schon dermassen favorisiert, dass er in Wettbüros hier in Amerika mit einer -275 gehandelt wird. Will heissen: Geld ist da gar nicht zu machen. Zum einen hat das mit dem Teilnehmerfeld im diesjährigen Event zu tun, zum anderen sicherlich auch mit dem Format, dass wieder einmal die Wahl der Fans in den Fokus rückt. Kaum vorstellbar, dass sich von denen einer gegen Griffin und für DeRozan (+275), McGee (+600) oder sogar Ibaka (+750) entscheiden wird. Von letzterem hat die Hälfte der NBA-Casuals wahrscheinlich noch nicht einmal gehört. Wen all diese Faktoren immer noch nicht von Griffin's (wie viele behaupten schon abgekarteten) Sieg überzeugen, hier noch ein paar Videos, um den Gehirnen abschliessend ein wenig auf die Sprünge zu helfen. Immer noch skeptisch ? Genau...